Miss Baba
 Goethes Gartenhaus
Schloss Kromsdorf 
 Neue Wassersrelle 

04.08.2012

Auf Goethes Spuren von Weimar nach Naumburg

Von Goethes Gartenhaus an der Ilm folgten wir den Spuren der Weimarer Hofgesellschaft zur Sommerresidenz in Tieffurt. Am Schloss Kromsdorf zählten wir Köpfe und ritten nicht nur auf Rädern. Wir hörten die erschreckliche Geschichte der Elefantenkuh Miss Baba, der in Niederroßla ein Denkmal gesetzt ist. Insgesamt entdeckten wir allerlei Überraschendes und Neues an einem der schönsten Flussradwege Deutschlands, dem Ilmtal-Radweg.

Text und Bilder: Sabine Kuhlenkamp

Vergrößern - auf die Bilder klicken!
Zurück - wieder auf die Bilder klicken!

Zurück zur Übersicht

Wielandgut Ossmannstedt 
 
Ilmtal-Radweg